gzseebach.daläuftwas

Lesegruppe für Frauen
Die Leseabende sind ein Treffpunkt für Frauen, die gerne lesen und den Text anschliessend mit anderen Frauen diskutieren möchten. Gemeinsam werden auch Lesungen besucht. Ort: Café am Bach
Leitung: Brigitta Stolz
Info: Andrea Spiess, 044 307 51 53
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch


FreitagsZMITTAG

FreitagsZMITTAG
Für Alle
Unter dem Motto "füreinander - miteinander" sind am Freitag alle- ob alleine, zu zweit oder als Familie- herzlich zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Im Wechsel können Sie sich an den gedeckten Tisch setzen, oder Sie kochen, je nach Wunsch alleine oder zu zweit ein einfaches Mittagessen. Die gegenwärtige Gruppe freut sich sehr auf neue Gesichter.
Daten: jeden Freitag ausser in den Schulferien
Zeit: 12.15 Uhr

Kosten: Fr. 7.- “/Erwachsene, Fr. 4.- /Kinder
Daten: jeden Freitag
Zeit: 12.15 Uhr (ausser in den Schulferien)
Kosten: Fr. 7.–/Erwachsene, Fr. 4.–/Kinder
Anmeldung: Silvia Mäder, 044 302 78 24
Info: Linda Gosteli, 044 307 51 53

Offenes Kinderwerken

Offenes Kinderwerken
Für Kinder ab 5 Jahren

Wir kneten den Ton und formen ihn mit unseren Fingern. Zu Beginn entstehen Daumenschalen und kleinere Figuren. Später modelliert die etwas geübtere Hand Gefässe, Reliefs und kühne Kinderträume. Experimente mit eingefärbtem Ton, Engoben, Glasur und der Brand zum Schluss bringt die Farben erst richtig zum Leuchten.

Daten: jeden Mittwoch
Zeit: 14.00–17.00 Uhr
Kosten: Fr. 9.–, Kulturlegi 50% Ermässigung
Leitung: Anouk Baumgartner
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch


Jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr

GZ-Seebach
Schach am Bach
Unser Kreis steht allen Denk- & Kombinationsfreudigen offen, die das «königliche Spiel» als Kulturfaktor verstehen. Wir reichen die Hände zum Einstieg, und zum Erlernen der Regeln. Schachbretter sind vorhanden. Bei schönem Wetter spielen wir draussen. Wir freuen uns auf neue Schachfreundinnen und -freunde im Quartier!
Daten: jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr
Ort: caféambach
Info: René Rohr, 044 301 09 70,
rohrjr@hispeed.ch
Anmeldung: empfohlen

Mittwoch, 23. August 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 17. Mai, 21. Juni, 
23. August
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Mittwoch, 23. August 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 23. August,
Donnerstag, 28. September,
Mittwoch, 15. November
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Samstag, 26. August 2017

GZ-Seebach
Flohmarkt
Für Kinder und Erwachsene

Habt ihr Lust am Handeln und Tauschen, Kaufen und Verkaufen? Packt die nicht mehr gebrauchten Waren und Spielsachen zusammen, nehmt eine Decke zum Auslegen und kommt zum GZ Seebach. Die Flohmärkte finden im Freien statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Standplatz hat eine max. Grösse von 3 Laufmetern. Der Platz für die Gartenwirtschaft sowie alle Notausgänge müssen freigehalten werden. Im Café könnt ihr euch mit einem Flohmarktimbiss verpflegen. Um 16.00 wird aufgeräumt. Alle nicht verkauften Gegenstände müssen wieder mitgenommen werden!

Daten: Samstag 26. August,
30. September, 28. Oktober
Zeit: 10.00–16.00 Uhr
Kosten: keine Standkosten, Tische und Stühle selbst mitbringen

Donnerstag, 7. September 2017

SeeBAR
Für Alle
Jeweils am ersten Donnerstag im Monat wird das Café am Bach ab 19 Uhr bis um etwa 22 Uhr zur SeeBAR. Zwischen Kommen und Gehen trifft man Leute, bleibt im Gespräch, und knüpft ans Seebacher Netz an. Und jedes Mal gibt es einen kulturellen Einschub, der uns von den Hockern haut!
Daten: Donnerstag 7. September,
5. Oktober
Zeit: Ab 19.00 Uhr
Kontakt:
theo.schilter@gmail.com

Mittwoch, 13. September 2017

GZ-Seebach
Kindertheater «Bruno aus Bovolino»
Für Menschen ab 5 Jahren

Ein weiteres Mal besucht Jörg Bohn als Bruno das GZ Seebach. Bruno sieht auf dem Weg von der Arbeit nach Hause einen schwarzhaarigen Jungen, der von anderen Kindern so lange ausgelacht wird, bis er mitlacht. Diese Beobachtung erinnert Bruno an seine eigene Kindheit und damit zuerst an das Dorf aus dem er stammt: Bovolino. Bruno beschliesst zu erzählen, warum sein Vater aus Bovolino ausgewandert ist – in die ferne Schweiz. Und wie er seine Frau und seinen Sohn Bruno nachkommen liess. Bruno erzählt vom Abschied aus seinem geliebten Heimatdorf, von der langen Reise und wie einsam er sich in der Schweiz fühlte. Erst allmählich und mit der Hilfe von Grossvaters Musik und der Unterstützung seiner Klassenkameradin Bernadette gelingt es ihm, in der neuen Heimat Fuss zu fassen. Ein Theaterstück von Paul Steinmann (Regie), Urs Heller (Dramaturgie) und Jörg Bohn (Schauspiel), in Koproduktion mit dem Sternensaal Wohlen.

Datum: Mittwoch, 13. September
Zeit: 14.30 Uhr
Kosten: Fr. 8.–
Ticketverkauf: 13.45–14.15 Uhr
Achtung! Die Altersangabe ist verbindlich für den Einlass! Ohne Voranmeldung

Donnerstag, 28. September 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 23. August,
Donnerstag, 28. September,
Mittwoch, 15. November
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Samstag, 30. September 2017

GZ-Seebach
Flohmarkt
Für Kinder und Erwachsene

Habt ihr Lust am Handeln und Tauschen, Kaufen und Verkaufen? Packt die nicht mehr gebrauchten Waren und Spielsachen zusammen, nehmt eine Decke zum Auslegen und kommt zum GZ Seebach. Die Flohmärkte finden im Freien statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Standplatz hat eine max. Grösse von 3 Laufmetern. Der Platz für die Gartenwirtschaft sowie alle Notausgänge müssen freigehalten werden. Im Café könnt ihr euch mit einem Flohmarktimbiss verpflegen. Um 16.00 wird aufgeräumt. Alle nicht verkauften Gegenstände müssen wieder mitgenommen werden!

Daten: Samstag 26. August,
30. September, 28. Oktober
Zeit: 10.00–16.00 Uhr
Kosten: keine Standkosten, Tische und Stühle selbst mitbringen


Mittwoch, 4. Oktober 2017 + Donnerstag, 5. Oktober

GZ-Seebach
Kinderartikelbörse
Bei uns können Sie Ihre Kinder für die kalte Jahreszeit mit Winterkleidern und Sportartikeln ausrüsten. Es werden nur gut erhaltene und saubere Sachen für den Verkauf entgegengenommen! Max. 24 Artikel pro Person, (Kleider bis Grösse 176, Schuhe bis Grösse 39, Skischuhe bis Grösse 36), davon maximal 3 Paar Schuhe, Kinderpuzzles mit max. 30 Teilen und keine Video–Kassetten. Bitte nicht mehr Artikel mitbringen.

Daten: 2.–6. Oktober

Beschriftungsmaterial abholen:
Die Waren werden selbst beschriftet.
Materialkosten Fr. 3.–
Donnerstag, 28.September, 14.00–20.00 Uhr
Freitag, 29. September, 9.30–11.30 Uhr
Aus Platzgründen werden maximal 200 Listen abgegeben. Die Listen können nur persönlich bezogen werden.

Annahme:
Sie können die Ware in Säcken oder Schachteln bringen am:
Montag, 2. Oktober, 14.00–20.00 Uhr
Dienstag, 3. Oktober, 9.00–11.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr

Verkaufstage:
Mittwoch, 4. Oktober, 9.00–12.00 Uhr und 14.00–20.00 Uhr
Donnerstag, 5. Oktober, 9.00–11.00 Uhr und 14.00–17.00 Uhr

Rückgabe und Auszahlung:
Freitag, 6. Oktober, 9.30–11.30 Uhr und 14.00–16.00 Uhr

Der Erlös des Verkaufs wird nach Abzug eines allgemeinen Unkostenbeitrags von 20% ausbezahlt. Erlös und nicht verkaufte Gegenstände müssen am Freitag, 6. Oktober bis um spätestens 16.00 Uhr abgeholt werden. Nicht abgeholte Artikel sowie Erlös kommen einer gemeinnützigen Organisation zu. Herzlichen Dank allen freiwilligen Helferinnen und Kunden! Haben auch Sie Lust sich freiwillig an unserer Börse zu beteiligen? Melden Sie sich bei Gabriela Riner.

Donnerstag, 5. Oktoberr 2017

SeeBAR
Für Alle
Jeweils am ersten Donnerstag im Monat wird das Café am Bach ab 19 Uhr bis um etwa 22 Uhr zur SeeBAR. Zwischen Kommen und Gehen trifft man Leute, bleibt im Gespräch, und knüpft ans Seebacher Netz an. Und jedes Mal gibt es einen kulturellen Einschub, der uns von den Hockern haut!
Daten: Donnerstag 7. September,
5. Oktober
Zeit: Ab 19.00 Uhr
Kontakt:
theo.schilter@gmail.com

Samstag, 28. Oktober 2017

GZ-Seebach
Flohmarkt
Für Kinder und Erwachsene

Habt ihr Lust am Handeln und Tauschen, Kaufen und Verkaufen? Packt die nicht mehr gebrauchten Waren und Spielsachen zusammen, nehmt eine Decke zum Auslegen und kommt zum GZ Seebach. Die Flohmärkte finden im Freien statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Standplatz hat eine max. Grösse von 3 Laufmetern. Der Platz für die Gartenwirtschaft sowie alle Notausgänge müssen freigehalten werden. Im Café könnt ihr euch mit einem Flohmarktimbiss verpflegen. Um 16.00 wird aufgeräumt. Alle nicht verkauften Gegenstände müssen wieder mitgenommen werden!

Daten: Samstag 26. August,
30. September, 28. Oktober
Zeit: 10.00–16.00 Uhr
Kosten: keine Standkosten, Tische und Stühle selbst mitbringen

Mittwoch, 15. November 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 23. August,
Donnerstag, 28. September,
Mittwoch, 15. November
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Samstag 2.Dezember 2017

GZ-Seebach
Vorankündigung für die Standhalter am Weihnachtsmarkt
Der Weihnachtsmarkt ist eine Kooperation zwischen dem Quartierverein und dem GZ Seebach. Er findet am Samstag 2. Dezember von 12–18 Uhr auf dem GZ-Gelände statt. Die Attraktivität eines Marktes wird durch die Vielfältigkeit seiner Standhalter bestimmt: Ergreifen Sie die Möglichkeit, an einem Stand eigene, selbstkreierte, weihnachtliche Produkte zu verkaufen. Wir, und die zahlreichen Besuchenden des Marktes freuen uns, wenn Sie teilnehmen! 

Informationen/Anmeldung: ab Anfangs September: Simone Siegenthaler, 044 307 51 52