gzseebach.daläuftwas

Jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr

GZ-Seebach
Neu: Schach am Bach
Für Denk- & Kombinationsfreudige
Unser Kreis steht allen offen, die das «königliche Spiel» als Kulturfaktor verstehen. Wir reichen die Hände zum Einstieg, und zum Erlernen der Regeln. Schachbretter sind vorhanden. Bei schönem Wetter spielen wir draussen. Wir freuen uns auf neue Schachfreundinnen und –freunde im Quartier!
Daten: jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr
Ort: caféambach
Info: René Rohr, 044 301 09 70, 
rohrjr@hispeed.ch
Anmeldung: empfohlen

Lesegruppe für Frauen
Die Leseabende sind ein Treffpunkt für Frauen, die gerne lesen und den Text anschliessend mit anderen Frauen diskutieren möchten. Gemeinsam werden auch Lesungen besucht. Ort: Café am Bach
Leitung: Brigitta Stolz
Info: Andrea Spiess, 044 307 51 53
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch


FreitagsZMITTAG

FreitagsZMITTAG
Für Alle
Unter dem Motto "füreinander - miteinander" sind am Freitag alle- ob alleine, zu zweit oder als Familie- herzlich zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Im Wechsel können Sie sich an den gedeckten Tisch setzen, oder Sie kochen, je nach Wunsch alleine oder zu zweit ein einfaches Mittagessen. Die gegenwärtige Gruppe freut sich sehr auf neue Gesichter.
Daten: jeden Freitag ausser in den Schulferien
Zeit: 12.15 Uhr

Kosten: Fr. 7.- “/Erwachsene, Fr. 4.- /Kinder
Informationen: Andrea Spiess, 044 307 51 53
Anmeldung: Silvia Mäder, 044 302 78 24
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch

Offenes Kinderwerken

Offenes Kinderwerken
Für Kinder ab 5 Jahren

Wir kneten den Ton und formen ihn mit unseren Fingern. Zu Beginn entstehen Daumenschalen und kleinere Figuren. Später modelliert die etwas geübtere Hand Gefässe, Reliefs und kühne Kinderträume. Experimente mit eingefärbtem Ton, Engoben, Glasur und der Brand zum Schluss bringt die Farben erst richtig zum Leuchten.

Daten: jeden Mittwoch
Zeit: 14.00–17.00 Uhr
Kosten: Fr. 9.–, Kulturlegi 50% Ermässigung
Leitung: Anouk Baumgartner
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch


Mittwoch, 21. Juni 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 17. Mai, 21. Juni, 
23. August
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Samstag, 24. Juni 2017

GZ-Seebach
Hausfest
Für Alle

Am Hausfest zeigen unsere hausinternen Gruppen ihr Können: Spiel, Sport, Tanz, Musik, Kreatives und Kulinarisches, alles hat Platz! Es ist ein Fest von und für Seebacherinnen und Seebacher, für Gross und Klein.
Wenn Sie das GZ Seebach und die Quartierbewohner noch nicht gut kennen, ist das Hausfest die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen und unsere Angebote kennen zu lernen. Kommen Sie vorbei und machen Sie mit! Wir freuen uns auf Sie.
Details zum Programm finden Sie ab Mitte Juni auf Plakaten, Flyern oder auf unserer Homepage. Zahlreiche Freiwillige sind im Einsatz. Haben auch Sie Lust, sich an der Gestaltung des Hausfestes zu beteiligen, dann melden Sie sich bei Simone Siegenthaler, 044 307 51 52, simone.siegenthaler@gz-zh.ch

Datum: Samstag, 24. Juni
Zeit: 14.00–21.00 Uhr

Donnerstag, 06. Juli 2017

GZ-Seebach
Neu: SeeBAR
Für Alle

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat wird das caféambach bis um etwa 22 Uhr zur SeeBAR. Zwischen Kommen und Gehen trifft man Leute, bleibt im Gespräch und knüpft ans soziale Seebacher Netz an. Und jedes Mal gibt es einen kulturellen Einschub, der uns von den Hockern haut!

Daten: jeden ersten Donnerstag im Monat: 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli
Zeit: Ab 19.00 Uhr
Kontakt: theo.schilter@gmail.com

Mittwoch, 23. August 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 17. Mai, 21. Juni, 
23. August
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt